Compuware erwirbt XaTester und geht eine Partnerschaft mit Parasoft ein, um Mainframe-DevOps-Teams automatische Tests für Units zu bieten

Topaz als führende Lösung mit kontinuierlich mehr Geschwindigkeit, verbessert Qualität und Effizienz der Unternehmenssysteme

 

  • Große Unternehmen müssen die Qualität ihrer missionskritischen Mainframe-Systeme rigoros sichern, da die digitale Nachfrage eine immer schnellere und häufigere Entwicklung und Bereitstellung von Mainframe-Code verlangt.

  • Mit der Übernahme von XaTester, neuen Verbesserungen und einer Partnerschaft mit Parasoft ist Compuware Topaz for Total Test der klare Marktführer bei automatisierten Lösungen für Unit-Tests für Agile und DevOps auf dem Mainframe.

  • Dank Topaz können Entwickler aller Kenntnisstufen in kürzester Zeit und auf effiziente Weise einen hochqualitativen Code für Mainframes produzieren ‒ was Unternehmen wiederum in die Lage versetzt, Lösungen für digitale Agilität anzubieten, mit denen sie auf schnelllebigen Märkten erfolgreich sind.

 

DETROIT ‒ 18. Juli 2018 ‒ Compuware gab heute eine Produktübernahme, Verbesserungen für Topaz for Total Test und eine Partnerschaft bekannt, mit denen große Unternehmen Agile und DevOps auf ihren Mainframes signifikant verbessern werden. Möglich wird dies durch den vereinfachten und breit angelegten Einsatz von automatischen Unit-Tests, was bei einer schnellen, sicheren und effizienten Entwicklung und Bereitstellung von neuen digitalen Lösungen unerlässlich ist.

Um seiner Vision gerecht zu werden, wonach Topaz for Total Test den faktischen Standard für die Automatisierung von Unit-Tests über alle größeren Mainframe-Umgebungen und Programmiersprachen darstellt, hat Compuware Folgendes unternommen:

  • Übernahme von XaTester von Xact Consulting A/S, mit dem Entwickler Unit-Tests für Batch- und CICS-basierte Programme in den Sprachen COBOL, PL/I und Assembler schnell erstellen können. CICS ist wegen seiner extrem hohen Integrität, seiner Performance und Skalierbarkeit als bevorzugte Technologie für Transaktionsverarbeitung bei zahlreichen weltweit führenden Unternehmen von besonderer Bedeutung ‒ gerade bei Finanzinstituten und Versicherungsunternehmen.
  • Verbessertes Topaz for Total Test, um automatisierte Unit-Tests für IMS-Batch und Transaktionsapplikationen zu bieten. Tests für IMS sind besonders wichtig, wenn man bedenkt, dass die heutigen Entwickler oft wenig oder gar keine praktischen Erfahrungen im IMS-Code mitbringen. Diese Verbesserungen ergänzen die bereits bestehende Unterstützung von Topaz for Total Test für die in COBOL geschriebenen Batch-Applikationen und seine Integration mit führenden und plattformübergreifenden DevOps-Tools, beispielsweise Jenkins, SonarSource SonarQube und Compuware ISPW.
  • Partnerschaft mit Parasoft, einem Pionier für allumfassende Automatisierungslösungen bei der Softwareentwicklung. Das erste Ergebnis dieser Partnerschaft besteht in der Integration zwischen Parasoft SOAtest und Topaz for Total Test. Bei dieser Integration können die für Mainframe-Applikationen arbeitenden Entwickler die API-Interaktion zwischen Mainframe- und Nicht-Mainframe-Systemen rasch und auf einfache Weise testen.

Topaz for Total Test transformiert die Mainframe-Entwicklung grundlegend, indem Entwickler dieselben Unit-Tests auf dem Mainframe durchführen können, die sie bereits von anderen Plattformen gewohnt sind. Unit-Tests stellen bei der modernen Softwareentwicklung eine grundlegende Anforderung dar. Dank ihnen können Entwickler die potenziellen Probleme im Code schon frühzeitig erkennen, was rasche und häufige inkrementelle Veränderungen der Softwarefunktionalität ermöglicht. Entsprechend granular wird auch der Code dokumentiert, wovon andere Entwickler nachträglich profitieren.

Für große Unternehmen besteht der Vorteil in einer vereinheitlichten DevOps-Toolchain, mit der die Entwicklung plattformübergreifend ‒ also auch für Mainframes ‒ beschleunigt wird, damit diese sich auf den modernen und sich schnell wandelnden Märkten behaupten können.

„XaTester und Topaz for Total Test sind zwei hervorragende und sich ergänzende Produkte für die Automatisierung von Mainframe-Komponententests – ein Muss für DevOps“, erklärte Steen Brahe, leitender Produktmanager bei Compuware (früher bei Xact Consulting). „Das vereinheitlichte Tool wird das Beste aus beiden Produkten in sich vereinen und die Vorgehensweise von Kunden bei der Erstellung, Ausführung und Automatisierung von Komponenten- und Integrationstests für Mainframe-Applikationen grundlegend verändern.“

„Die Software XaTester für Komponententests hat sich bereits bewährt. Ich freue mich, dass Compuware seine Kompetenzen in Topaz for Total Test einbringen wird, denn davon werden alle Mainframe-Kunden profitieren“, sagte Elvin Høyer, CEO bei Xact Consulting.   

„Die neuen Regeln der digitalen Wirtschaft setzen unsere Kunden unter Druck ‒ sie müssen eine optimale Leistung in kürzester Zeit bieten“, erklärt Luke Tuddenham, Ressortleiter bei CPT, einer Firma für globales IT-Consulting mit viel Erfahrung im Bereich Testing. „Mit den heutigen Ankündigungen hat Compuware erneut seinen Führungsanspruch für innovative Technologien für automatisiertes Testen auf dem Mainframe unter Beweis gestellt. Damit können wir unsere Kunden beim Erreichen dieses entscheidenden Ziels unterstützen.“

Compuware Topaz, eine umfassende Lösungs-Suite, bietet den DevOps-Spezialisten aller Kenntnisstufen eine visuell intuitive Umgebung, mit der sie auf effektive Weise jede beliebige Mainframe-Applikation verstehen und bedienen können ‒ unabhängig von Alter, der Komplexität oder fehlender Dokumentation. Dieser vereinfachte und gestraffte Ansatz ist von besonderer Bedeutung, da die Verantwortung für Applikationen auf Plattformen von IT-Spezialisten mit jahrzehntelanger Mainframe-Erfahrung an eine neue Generation von DevOps-Technikern übergeben wird, die eher mit den heute gängigen Technologien wie Java und C++ vertraut sind.

„REST- und SOAP-APIs bilden bei den modernen geschäftskritischen Applikationen die Grundlage. Dies gilt ganz besonders dann, wenn über diese Services die Leistungsfähigkeit eines Mainframes voll ausgenutzt werden soll“, so Mark Lambert, der bei Parasoft für die Produktentwicklung zuständig ist. „Eine Testautomatisierung auf API-Ebene ist ganz entscheidend, um bei der Geschwindigkeit von Agile eine hohe Qualität zu bieten, und das Parasoft SOAtest-Plugin für Topaz bringt die API-Testautomatisierung direkt zum Mainframe-Entwickler. Damit sind zuverlässige, skalierbare und sichere Services gewährleistet.“

Die heutige Mitteilung markiert das 15.. Quartal in Folge, in denen Compuware entscheidende Innovationen liefert, die bei großen Unternehmen eine bessere Einbindung ihrer Mainframes ermöglichen. Dies bedeutet, dass die Unternehmen von einer unvergleichlichen Performance, Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit, Effizienz und Sicherheit profitieren.

„Großen Unternehmen wird zunehmend klar, dass eine digitale Innovation in der Cloud mit einer digitalen Innovation im Mainframe einhergehen muss“, erläutert Chris O’Malley, Geschäftsführer von Compuware. „Compuwares Einsatz und Unterstützung für diese auf dem Mainframe aufbauende digitale Innovation ist völlig konkurrenzlos ‒ was wir übrigens auch mit der aktuellen Reihe von ambitionierten Produkten unter Beweis gestellt haben, mit denen die Best Practices von Agile und DevOps auf die Plattform übertragen werden.“

 

Compuware Corporation

Compuware ermöglicht es großen Unternehmen weltweit, sich in der digitalen Wirtschaft abzuheben und den größten Nutzen aus ihren wertvollen Investitionen, die sie in ihrem  Mainframe getätigt haben, zu ziehen. Hierfür stellen wir höchst innovative Lösungen zur Verfügung, mit deren Hilfe IT-Spezialisten mit Mainstream-Fähigkeiten in der Lage sind, Mainframe-Applikationen, Daten und Plattformprozesse zu verwalten. Weitere Informationen unter compuware.com.

Folgen Sie uns unter:

###

 

Pressekontakte
Kristina LeBlanc, The Medialink Group, kristinawleblanc@gmail.com, (508) 930-5636
Mary McCarthy, Manager für Public Relations, Compuware, mary.mccarthy@compuware.com, (313) 227-7088

Informationen für den Vertrieb und für Marketing
Compuware Corporation, One Campus Martius, Detroit MI 48226, 800-266-7892, www.compuware.com.

Copyright © 2018, Compuware Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Die in dieser Pressemitteilung aufgeführten Produkte und Services von Compuware sind Marken oder eingetragene Warenzeichen der Compuware Corporation.